Kleine Kicker in großer Halle

Am Samstag den 02. November trafen sich die G-Jugend-Mannschaften aus drei Vereinen, um sich gemeinsam auf die Hallenrunde vorzubereiten.

Zu Besuch in der Sporthalle in Engter war eine U6 (Jahrgang 2014 und jünger) des BS Vörden, eine U7 (Jahrgang 2013) der Spielgemeinschaft Achmer/Ueffeln sowie eine U6 und eine U7 des FC SW Kalkriese.

So konnte altersgerecht im 3x15min-Modus gekickt werden: Die Kalkrieser U7 maß sich mit der Spielgemeinschaft aus Achmer/Ueffeln und – immer schön abwechselnd – kickte die U6 der Kalkrieser gegen die Vördener Gäste.

In allen Partien zeigten die kleinen Kicker tollen Einsatz und es fielen viele Tore auf allen Seiten der Halle. Unterstützt wurden die Kicker von zahlreichen Eltern, so dass die positive Stimmung und der viele Jubel unseren Fußballnachwuchs schnell zu Höchstleistungen motivierten.

Ergebnisse:

Kalkriese U6 – BS Vörden U6                        0:0          2:3          1:1

Kalkriese U7 – Achmer/Ueffeln U7                 2:0          2:0          2:0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.