Ein Sieg und drei knappe Niederlagen

Bereits am Freitag konnte unsere U11 Ihr Heimspiel gegen die SG Bohmte mit 4:2 gewinnen. Danach sollte es aber nichts mehr zu holen geben für Kalkrieser Kids.

Am Samstag trafen unsere E-Mädchen auf die JSG Ostercappeln. Die knappe 4:3 Halbzeitführung konnte man nicht über die Ziellinie retten und verlor am Ende mit 5:6. Anschließend musste sich unsere U9 B gegen die JSG Lechtingen/Wallenhorst, in einem Freundschaftsspiel mit 3:5 geschlagen geben.

Auch der Sonntag brachte leider keinen Erfolg. Unsere U9 A reiste zur Concordia aus Belm. Unser spielstarker Gastgeber verlangte unseren Jungs alles ab. Dreimal konnten wir einen Rückstand ausgleichen, womit die Mannschaft eine tolle Moral bewies. Mit dem Schlußpfiff ging Belm aber erneut, mit 4:3, in Führung und entschied das Spiel, wenn auch etwas glücklich, für sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.